Barbara Jäger, Malerei und Objekte

(c) 2010

Barbara Jäger
1946 geboren und aufgewachsen in Schwäbisch Gmünd
1966-70 Studium der Malerei an der Staatl. Akademie der Bildenden Künste in Karlsruhe
bei den Professoren Walter Herzger, Fritz Klemm, Horst Antes
1969-71 Studium der Kunstgeschichte an der Universität Karlsruhe
1972 Staatsexamen, bis 1994 Kunsterzieherin, seitdem freiberuflich tätig
seit 1970 gemeinsame Arbeiten und verheiratet mit dem Künstler OMI Riesterer, drei Kinder
www.riestererjaeger.kulturserver.de

Lebt und arbeitet in
76189 Karlsruhe / Vorderstraße 49 / Fon 0721 57 88 22
Atelierhaus Neue Schule
76135 Karlsruhe-Bulach / Neue-Anlage-Straße 10


Vertreten bei:
Galerie Meier Freiburg
Galerie ARTON-Skulpturen
Galerie Wendelinskapelle Marbach
Arbeiten bei der Staatl. Majolika Karlsruhe


Aktuelles:
Aktuelles 2016 Ausstellung Galerie im Kloster Kunstverein Oberer Neckar 27.11. bis 18.12 2017
Bilderreich Kunstsammlung der Sparkasse Karlsruhe-Ettlingen-Museum Ettlingen, Schloss
18.11.16 bis 8.1.2017



(c) 2010

Preise
2014 Waldenser-Denkmal - Palmbach 1.Preis eine eingeladenen Wettbewerbs der Stadt Karlsruhe zus. mit OMI Riesterer
2013 Blumensäule für Schwabach 2. Preis im bundesweiten Wettbewerb für eine Kreiselgestaltung
2010 Neckarblüte Stadtzeichen für Horb a.N. 1. Preis eines landesoffenen Wettbewerbs in BW
2009 Stèle de la Résistance, Ville de Schiltigheim/Frankreich, 1.Preis des internationalen Wettbewerbs
2005 Tulpenblatt Präsentationsgeschenk für die Stadt Karlsruhe (Holzschnitt)
1975 Kunstpreis der Sparkasse Karlsruhe, 3. Preis
1970 Preisträgerin (1.Preis) der Kunstakademie Karlsruhe
1968 Preisträgerin (1.Preis) der Kunstakademie Karlsruhe

seit 1970 zahlreiche Preise bei öffentlichen und eingeladenen Wettbewerben
für Kunst am Bau und für die Ausgestaltung von Kirchen zus. mit OMI Riesterer


Plastische Arbeiten
2016 Blütentraum Betonskulptur auf dem Friedhof in Bulach-Karlsruhe
2015 Blütentraum Betonstele Stadt Breisach
2015 Tor des Ankommens Waldenser-Denkmal in Palmbach-Karlsruhe zus. mit OMI Riesterer
2014 Rednerpult für die Landesvertretung Baden-Württemberg in Brüssel zus. mit OMI Riesterer
2013 Blütentraum, Stele in Betonguss, Galerie ARTON Rimsingen-Breisach
2012 Lichtkreuz Hängekreuz aus Bronze, Bruder Klaus Kirche in Edingen a.N.
2011 Blumenstele für das Projekt Aspekte, Hauptfriedhof Karlsruhe
2010 Neckarblüte, Stadtzeichen für Horb a. N. (Stahlplastik
2010 Gartenwinkel Ausstellung, Deutscher Werkbund in den Viehmarktthermen Trier
2009 Hortus conclusus Hängende Gärten, Aluwürfel in der Zeche Zollverein Essen
2009 Große Liegende, Galerie Meier Freiburg
2009 Stèle de la Résistance, Ville de Schiltigheim/Frankreich

Malerei in Kirchen und öffentlichen Räumen (Auswahl)
2007 Schöpfung, Altarbild in St. Konrad Hohenwettersbach- Karlsruhe
2006 Kreuzweg in St. Valentin Karlsruhe-Daxlanden
2004 Frieden Altarbild, Friedenskirche in Wertheim-Sonderriet
2001 Zoologische Bilder Universität Ulm
2001 Vierzehn Nothelfer, 14 Okuli, Wandmalerei in St. Cyriak, Unzhurst
1998 Deckenmalerei und Chorbild für St. Jakobus in Fahrenbach
1996 Schöpfung Altarbild für St. Vinzenz in Sinzheim
1995-97 Meditationsbild /Flügelaltar, Ausstellung im Münster Insel Reichenau
1995 Großes Kreuzbild evangelisches Gemeindezentrum Karlsruhe - Knielingen
1993 Ausmalung der Kuppel in St. Bartholomäus in Büchenau
1980 Drei Vogelobjekte und Wandmalerei Bildungszentrum Königsbach
1980 Zwei Wandbilder Landespolizeischule Freiburg
1980 Deckenplastiken und hängende Bilder Prinz-Max-Palais Karlsruhe Kinder- und Jugendbücherei, zus. mit OMI Riesterer
1976 Wandbild Universität Konstanz zus mit OMI Riesterer
1974 Wand- und Deckenmalerei, Objekte Staudinger Gesamtschule Freiburg, zus. mit OMI Riesterer

www.omi.kulturserver.de
www.villarhena.com
www.atelierhaus-neue-schule.de
www.bfb-bw.de
www-bbk-karlsruhe.de
Artports: [Link]
info@riestererjaeger.de



Auch wenn wir externe Seiten, zu denen wir Links schalten, sorgfältig prüfen, gilt aus haftungsrechtlichen Gründen:
Für Inhalte von Seiten, zu denen wir Links schalten, sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.